Die Rhetorik von Apple-Chef Steve Jobs

Apple-Chef Steve Job gilt als einer der besten Redner der heutigen Zeit. Über seine extensive Nutzung von Adjektiven bei seiner kürzlichen Vorstellung des iPads wurde jetzt ein Video zusammengestellt. Auch andere Apple-Mitarbeiter kommen zu Wort und machen es dem Chef nach:

Via: [mashable; alltagsforschung]

Die Top 5 von Paul Graham

Einer der Web-Pioniere (Entwickler der ersten web-basierten Anwendung) und Partner von Y Combinator (dazu gehört auch Jessica Livingston, Autorin von „Founders at Work“), Paul Graham, wurde von Inc nach seinen Top 5 Startup-Gründern der letzten 30 Jahr befragt. Das ist vor allem deshalb interessant, weil er einen sehr tiefen Einblick in die US-Szene hat. So sind neben den Klassikern Steve Jobs und Larry Page & Sergey Brin auch ein paar andere interessante Persönlichkeiten dabei, die bei uns bei weitem nicht so bekannt sind:

1. Steve Jobs (Apple)
2. TJ Rodgers (Cypress Semiconductor)
3. Larry & Sergey (Google)
4. Paul Buchheit (Google: GMail, Adsense, „Dont be evil“)
5. Sam Altman (Loopt)

%d Bloggern gefällt das: