Advertisements

Liveübertragung der Lean Startup Conference am 3.12.

Am 3. Dezember findet in San Francisco die Lean Startup Conference statt. Es ist die „offizielle“ Konferenz rund um das Lean Startup-Vorgehen. Unter den Vortragenden der Konferenz befinden sich die Größen der Szene wie Eric Ries, Ash Maurya und Steve Blank!

In Deutschland gibt es ein paar ausgewählte Partner, die einen Zugang zu einem LiveStream der Konferenz für eine Übertragung erhalten haben. Und dieses Jahr wird die Konferenz auch im Rhein-Main-Gebiet live zu verfolgen sein. Der Lean Startup Circle FrankfurtRheinMain bietet Euch in Zusammenarbeit mit dem IT-Dienstleister //SEIBERT/MEDIA aus Wiesbaden eine Live-Übertragung per Simulcast an. Bei Pizza und kühlen sowie warmen Getränken kann dann ab 18 Uhr der Veranstaltung und den Vorträgen gefolgt werden. Und sicherlich wird es auch heiße Diskussionen über die Vorträge geben.

Wann? 3.12.2012 ab 18.00 Uhr
Wo? //SEIBERT/MEDIA GmbH, Kirchgasse 6 (LuisenForum), 65185 Wiesbaden (Wegbeschreibung)

Du kannst Dich jetzt kostenfrei anmelden. Die Zahl der Plätze ist auf 50 beschränkt.

——–
Immer auf dem aktuellen Stand bleiben? Neue Artikel gibt es über FacebookTwitter, E-Mail (oben rechts) oder RSS-Feed.

Advertisements

Lean Startup Circle trifft sich zum 4. Mal: Launch-Erfahrungen von foodQuest und Mini-Workshop zu Innovation Games

Die letzten Treffen des Lean Startup Circles Rhein-Main waren gut besucht.

Anfang April in diesem Jahr fand das erste Treffen unseres Lean Startup Circles Rhein-Main statt. Mittlerweile hat die Veranstaltungsreihe ihren festen Platz in den Kalendern der lokalen Startup- und Softwareentwicklungsszene gefunden. Am 29. Oktober findet das vierte Treffen statt.

Auch dieses Mal können interessante Beiträge erwartet werden. Neben dem lockeren Austausch bei kühlen Getränken und Knabbereien im Büro von //SEIBERT/MEDIA in Wiesbaden können bei diesem kostenfreien Treffen diese beiden Beiträge erwartet werden:

Lean-Startup: Erfahrungen von foodQuest

Chris Chard, Mitbegründer und Geschäftsführer von foodQuest, wird uns einen offenen Einblick in seine Erfahrungen bei der Entwicklung des Produkts geben. Es ist immer wieder spannend hinter die Produktentwicklung eines Startups zu schauen und zu betrachten, wie notwendige Entscheidungen gefällt und gewisse Vorgehensweisen angewendet wurden.

Mini-Workshop zu Innovation Games

Für den zweiten Teil des Abends zeichnet Michael Tarnowski von plays-in-business verantwortlich. Im Rahmen eines kleinen Workshops wird er uns in die Innovation Games einführen und praktisch demonstrieren, wie Innovationen spielerisch gefördert werden können. Hier werden alle Teilnehmer eingespannt sein!

Ein paar grundlegende Informationen zu Innovation Games gibt es im Beitrag Innovation Games® – bessere Produkte spielerisch entwickeln.
Die Anmeldung zu dieser kostenfreien Veranstaltung erfolgt über XING, Google+ oder Facebook.

——–
Immer auf dem aktuellen Stand bleiben? Neue Artikel gibt es über FacebookTwitter, E-Mail (oben rechts) oderRSS-Feed.

Zweites Treffen des Lean Startup Circle Rhein-Main

Nach einem erfolgreichen 1. Treffen des Lean Startup Circle Rhein-Main im April ist für den 11. Juni ein zweites Treffen des Lean Startup Circle geplant. Während beim letzten Treffen das gegenseitige Kennenlernen und der Austausch im Vordergrund standen, soll es dieses Mal einige kurze Vorträge über die Anwendung der Ideen und Methoden des Lean Startup geben.

Bisher haben sich zwei Referenten für das Treffen in Wiesbaden angekündigt, die konkrete Einblicke in ihre Lean Startup-Erfahrungen bieten möchten. Mit weiteren Referenten laufen Vorgespräche.

Vorträge

Derzeit geplant sind die folgenden Vorträge:

  • Entwicklung von SpellJS – von der ersten Überlegung bis zum heutigen Stand. – Julian Haupt, Spielmeister GmbH
  • Lean Startup – Anwendungsbeispiele von TwentyFeet – Jost Grabo, TwentyFeet GmbH

Es werden noch weitere Referenten für kurze Vorträge von 10-15 Minuten Länge gesucht. Bei Interesse einfach unter pherwarth@seibert-media.net melden.

Datum, Uhrzeit und Location

Das Treffen findet statt am 11. Juni 2012 ab 18.30 Uhr.

//SEIBERT/MEDIA GmbH
Kirchgasse 6 / LuisenForum
65185 Wiesbaden
http://www.seibert-media.net/

Anmeldung

Die Anmeldung für den 2. Lean Startup Circle Rhein-Main erfolgt über diese XING-Eventseite oder über diese Amiando-Eventseite.
Aktuelle Informationen zum Lean Startup Circle gibt es auch auf dessen Website sowie der zugehörigen XING-Gruppe.

——–
TIPPS UND TRICKS ZUM PRODUKTMANAGEMENT VON INTERNETANWENDUNGEN
Immer auf dem aktuellen Stand bleiben? Neue Artikel gibt es über FacebookTwitter, E-Mail (oben rechts) oder RSS-Feed.

Open Space der Usergroup „Agile Rhein-Main“ am 21.4.2012

Es war auf dem Rückweg vom „Community Day“ einer Konferenz im vergangenen Jahr. Mit meinen Kollegen von //SEIBERT/MEDIA komme ich zu dem Schluss, dass das Open-Space-Format des „Community Day“ mindestens so wertvoll war wie die Vorträge von den Vortagen. Die Vielfalt der Themen und die Interaktion der Sessions haben den Tag unglaublich kurzweilig und lehrreich gemacht.
Keine Frage, so etwas brauchen wir auch im Rhein-Main-Gebiet.

Gemeinsam mit Benjamin Reitzammer, Reto Kiefer und Joachim Seibert von der Agile Usergroup Rhein-Main haben wir in den letzten Wochen die Rahmenbedingungen abgestimmt und laden nun am 21.4.2012 zum 1. Agile Open Space Rhein-Main nach Wiesbaden in die Räumlichkeiten von //SEIBERT/MEDIA ein.

Was ist ein Open Space?

Um es auf den Punkt zu bringen: Wir bieten den Rahmen, Ihr sorgt für die Inhalte.

Bei einem Open Space gibt es keine vorab festgelegte Agenda. Jeder Teilnehmer bekommt die Möglichkeit, eigene Sessions zu seinen Wunschthemen einzubringen. Dies können vorbereitete Sessions sein, die eher den Charakter eines Kurz-Workshops haben, z.B. auch Dojos oder Katas. Aber auch Diskussionsrunden, bei denen der “Session-Host” nur das Thema einbringt und die Moderation der Session übernimmt, die Inhalte aber von allen Teilnehmern gemeinsam erarbeitet werden, sind üblich. Es gibt keine Verpflichtung, selbst Themen einzubringen, es kann sich auch einfach Sessions von anderen Personen angeschlossen werden.

Wir erhoffen uns ein breites Themenspektrum über Scrum, Lean, Kanban, XP, Agile, … in den unterschiedlichsten Ausprägungen.

Nicht zu kurz kommen soll dabei auch der lockere Austausch zwischen den Teilnehmern, etwa beim Mittagessen, so dass wir uns untereinander noch besser kennen- und voneinander lernen.

Anmeldung

Die Anmeldung zu diesem Event erfolgt über XING. Es wird bei Anmeldung eine Kostenbeteiligung in Höhe von 29 Euro für Verpflegung, Materialien und Organisation berechnet.

Hier geht es zur Eventseite bei XING.

Foto: von logicalrealist

——–
Immer auf dem aktuellen Stand bleiben? Neue Artikel gibt es über FacebookTwitter, E-Mail (oben rechts) oder RSS-Feed.

„Kanban und Scrum in der Praxis“ bei AOE Media in Wiesbaden

Am 20.10.2011 findet ab 19:30 Uhr das nächste Treffen der Scrum User Group Rhein-Main statt. Nach dem Special „Scrum & Kanban im Agenturgeschäft“ im Juni 2011, bei dem Joachim Seibert und ich die Nutzung von Agile am Beispiel von //SEIBERT/MEDIA präsentiert haben, wird es wieder ein Special zu „Kanban und Scrum in der Praxis“ geben.
Gastgeber sind die Kollegen von AOE Media in Wiesbaden.

Die Agenda für den Abend:

  • Begrüßung und Kurzvorstellung AOE media
  • Scrum im Einsatz bei Congstar
  • Kanban als Methode bei AOE
  • Diskussionsrunde: Vorteile und Gegenüberstellung Scrum vs. Kanban oder spezialisierte Teams vs. Generalisten
  • Offene Runde

Für Snacks und Getränke ist gesorgt.
Zum anschließenden Austausch und Socializing werden wir noch ein Lokal in unmittelbarer Nähe aufsuchen.

Die Anmeldung zu diesem Event erfolgt per XING. Ein besonderer Dank gilt bereits jetzt Joern Bock für die Ermöglichung dieser Veranstaltung.

Einen kleinen Vorgeschmack auf das Event bietet der Vortrag von AOE-Media-Mitarbeiter Andreas Demmer zu Kanban vom Webmontag #32.

Rückblicke auf die Veranstaltung

Jurgen Appelo zu „Agile Management“ bei Scrum User Group Rhein-Main

Für das kommende Treffen der Scrum User Group Rhein-Main am 17.2. konnte Jurgen Appelo, Autor von Management 3.0 und dem Blog noop.nl, für einen „Agile Management talk“ gewonnen werden.

Das Treffen beginnt um 19 Uhr, der „Agile Management talk“ wird ab etwa 20 Uhr starten. Der Veranstaltungsort wird in Mainz oder Frankfurt sein.

Link zum XING-Event

Die Treffen der Scrum User Group Rhein-Main finden monatlich statt, jeweils am dritten Donnerstag des Monats.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann hinterlasse doch einen Kommentar. Wenn du über das Produktmanagement und die Vermarktung von Internetanwendungen auf dem Laufenden gehalten werden möchtest, kannst du auch meinen RSS-Feed abonnieren oder mir auf Twitter folgen: @pherwarth.

Treffen der Scrum User Group Rhein-Main

Die Scrum User Group Rhein-Main trifft sich am kommenden Donnerstag, dem 16.12.2010, zum letzten Mal in diesem Jahr. Neben dem lockeren Austausch über Scrum und agile Softwareentwicklung sollen diesmal Berichte von den XP Days in Hamburg Thema des Abends sein.

Treffen finden jeden 3. Donnerstag im Monat an wechselnden Orten im Rhein-Main Gebiet statt. Die Einladung erfolgt immer via XING-Gruppe agile Rhein-Main.

Weitere Informationen und eine Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der XING-Eventseite.

Veranstaltungstipps rund um Scrum und agile Softwareentwicklung

In den nächsten Wochen gibt es wieder eine Reihe von interessanten Vorträgen und Workshops rund um die agile Softwareentwicklung und vor allem Scrum im Rhein-Main-Gebiet. Alle genannten Veranstaltungen sind kostenlos, um Anmeldung wird jedoch gebeten. Falls ihr noch weitere Veranstaltungen dieser Art kennt, freue ich mich über eine Nachricht.

Bereits am Freitag, dem 10.9., findet um 15.00 Uhr in Darmstadt der 27. SPIN-Workshop statt. SPIN steht für „Software and Systems Process Improvement Network“. Es wird u.a. einen Vortrag mit dem Titel „7 + 1 + 1 > 18 oder warum sich bei Scrum alles ums Team dreht“ geben.
Zum Termin: http://bit.ly/djM1nl

Am 16.09. um 19 Uhr findet in Frankfurt das „September-Treffen der Scrum Usergruppe Rhein-Main“ statt. Die Scrum Usergruppe ist unter dem Namen „Agile Rhein-Main“ bei XING zu finden. Themenschwerpunkt bei diesem Treffen soll der Certified Scrum Developer sein.
Zum Termin: http://bit.ly/c4uHOe

SCRUM aus der Sicht des Kunden“ – zu diesem Thema gibt es am 04.11. in Eschborn ab 16.30 Uhr einen praxisbezogenenFachvortrag.
Zum Termin: http://bit.ly/904bS7

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Ich freue mich über einen Kommentar. Du kannst auch meinen RSS-Feed abonnieren oder mir auf Twitter folgen: @pherwarth.

Foto: von Kiwi

%d Bloggern gefällt das: