Die Nutzerloyalität auf einfache Weise ermitteln

Einfachheit ist vielfach Trumpf. „Einfache Pläne, die ausgeführt werden, sind besser als komplexe Pläne, die noch in Planung sind“, sagt Chris Brogan. So ähnlich verhält es sich meines Erachtens auch bei der Ermittlung von Kennzahlen für Startups. Kennzahlen zu erheben und die eigenen Entscheidungen durch Zahlen zu unterstützen ist wichtig und richtig. Kleine Unternehmen verfügen (meist) aber nicht über eigene Fachkräfte, die sich mit der Erhebung komplexer Kennzahlen beschäftigen können, noch über die finanziellen Ressourcen, diese Leistung einzukaufen.
Bei Deutsche Startups habe ich in einem Artikel vorgestellt, wie Startups mit Hilfe des Net Promoter Scores auf einfache Art und Weise eine Kennzahl für den entscheidenden Performance Indicator Nutzerloyalität erheben können.

Zum Artikel bei Deutsche Startups

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Ich freue mich über einen Kommentar. Du kannst auch meinen RSS-Feed abonnieren oder mir auf Twitter folgen: @pherwarth.

Photo: Joe Pemberton

Über Paul Herwarth von Bittenfeld
Lean & Agile IT-Unternehmer. Partner bei //SEIBERT/MEDIA & Founder von Rhein-Main-Startups.com. Weitere Erfahrungen in der Geschäftsführung von TwentyFeet GmbH, Gartentechnik.com GmbH, new-in-town GmbH und naturkostaktiv GmbH sowie hunderten Kundenprojekten gesammelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: