Erfolgreiche Gewohnheiten

30 Tage sind genug, um sich eine erfolgreiche Gewohnheit anzueignen. Das kann Matt Cuts, Leiter von Google’s Webspam-Team, aus eigener Erfahrung berichten. Er hat 30 Tage lang mindestens 10.000 Schritte/Tag gemacht, in dem er z.B. zum Supermarkt zu Fuß gelaufen ist. Jörg Weisner schreibt in „Erfolgreiche Gewohnheiten“, das er zeitweise kostenlos als eBook bereitstellte, etwas von 21 Tagen.
Wie lange es auch dauern mag, nach 3 oder 4 Wochen kann man sich tolle Dinge an- oder abgewöhnen. Für mich war es vor allem das regelmäßige Joggen. Seine nächste 30-Tage-Herausforderung lässt Matt jetzt seine Leser bestimmen. Aktuell liegt ein Vorschlag vorne, der auch für mich ein Thema ist: 30 Tage mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren.

Nachtrag 1.7.: Mittlerweile hat Matt Cuts seine 1-Monat-Fahrrad-fahren-Challenge angetreten.

Über Paul Herwarth von Bittenfeld
Lean & Agile IT-Unternehmer. Partner bei //SEIBERT/MEDIA & Founder von Rhein-Main-Startups.com. Weitere Erfahrungen in der Geschäftsführung von TwentyFeet GmbH, Gartentechnik.com GmbH, new-in-town GmbH und naturkostaktiv GmbH sowie hunderten Kundenprojekten gesammelt.

4 Responses to Erfolgreiche Gewohnheiten

  1. Ich glaube, dass es länger dauert, wenn sich etwas wirklich richtig als „wichtige“ Gewohnheit etablieren soll.

  2. Gerade bei täglichen Gewohnheiten sehe ich innerhalb von drei Wochen schon eine gute Chance, eine Grundlage zu legen. Sicherlich muss man sich danach auch immer mal wieder einen Ruck geben. Bei Dingen wie Änderung des Trinkverhaltens, Änderung des Essverhaltens, Mail-Box „nullen“ oder eben auch täglichem Sport ist gerade zum Anfang die Überwindung sehr hoch. Wurde dann schon etwas „flow“ aufgebaut, ist es schon leichter, die guten Angewohnheiten beizubehalten. Grundsätzlich gilt aber: Man muss es auch wirklich wollen, damit es zur dauerhaften Gewohnheit wird.

  3. Pingback: Schneller lesen, besser verstehen « Paul Herwarth von Bittenfeld

  4. Pingback: Die Grundlagen von ‘Getting Things Done’ auf den Punkt gebracht « Produktmanagement und Vermarktung von Internet-Anwendungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: