Kostenlos Fotos nach Hause liefern lassen – mit picabee

Seit einigen Wochen ist picabee – pics for free online. Der Service bietet die Möglichkeit, eigene Bilder in guter Druckqualität kostenlos nach Hause liefern zu lassen. 20-30 Bilder können pro User pro Monat bestellt werden. Natürlich gibt es dabei einen Haken: Die ausgedruckten Bilder werden mit einem Werbestreifen am rechten Rand versehen. Dennoch ist das ein netter Service, um ein paar Erinnerungsbilder aus der digitalen in die analoge Welt zu transferieren. Die Bedienung ist soweit sehr komfortabel und einfach.
Der Service ist aktuell noch nicht für eine offene Anmeldung verfügbar. Es muss eine Vorregistrierung getätigt werden. Je nach User-Andrang kann es dann mehrere Wochen dauern, bis eine Freigabe erfolgt. Wobei der eigentliche Engpass wohl in der Gewinnung von Werbekunden liegen wird.
Ich habe diese Möglichkeit jedenfalls genutzt, um ein paar Bilder aus Schottland entwickeln zu lassen. Ich bin sehr gespannt auf die Ergebnisse.


Zwei von den Bildern, die ich hochgeladen habe

Über Paul Herwarth von Bittenfeld
Lean & Agile IT-Unternehmer. Partner bei //SEIBERT/MEDIA & Founder von Rhein-Main-Startups.com. Weitere Erfahrungen in der Geschäftsführung von TwentyFeet GmbH, Gartentechnik.com GmbH, new-in-town GmbH und naturkostaktiv GmbH sowie hunderten Kundenprojekten gesammelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: