Kaffeetreff in Münster

Till lädt am Samstag zum Kaffee. Aber nicht zu irgendeinem. Sondern zu seinem eigenen. Das nennt sich dann „Kaffee 2.0 – Bring-In-Einweihung“ und wird ganz 2.0-ig natürlich über venteria, xing und blog kommuniziert. Auch wenn Till sogar C-Bloggern Pressekarten verspricht, ist mir die Anreise nach Münster doch etwas weit. Es ist aber sehr spannend, die Entwicklung von sonntagmorgen-Kaffee seit dem Gründertraining im vergangenen September beobachtet zu haben. Weiterhin bin ich gespannt auf die Einladung zum Betatest.

Über Paul Herwarth von Bittenfeld
Lean & Agile IT-Unternehmer. Partner bei //SEIBERT/MEDIA & Founder von Rhein-Main-Startups.com. Weitere Erfahrungen in der Geschäftsführung von TwentyFeet GmbH, Gartentechnik.com GmbH, new-in-town GmbH und naturkostaktiv GmbH sowie hunderten Kundenprojekten gesammelt.

2 Responses to Kaffeetreff in Münster

  1. Pingback: Kaffee (nicht nur) für den Sonntagmorgen « PHvB - Wirtschaft im weitesten Sinne

  2. Gerrit kann ja hingehen. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: