Aufschwung-Messe in Frankfurt

Mit dem Online-Code von Andreas, den ich noch vom Gründertraining in Aachen kenne, habe ich mich eben kostenlos bei der Aufschwung-Messe in Frankfurt (12. Februar 2008) angemeldet.

Bei der Anmeldung kann man sich auch gleich ein kleines Programm erstellen. Reservierung inklusive, was den Messe-Stress etwas reduzieren sollte. Ich habe erstmal die folgenden Inhalte gewählt. Leider gibt es keine kokretere Beschreibung zu den Inhalten bei der Anmeldung, was eine gewisse Gefahr darstellt. Der Plan sieht dann wie folgt aus:

12.02.2008 – Raum Athen
10:00-11:00 Uhr: Was bringt mir Google Adwords & Co.?
10:00 Uhr – Was bringt mir Online-Marketing mit Google Adwords & Co.?

12.02.2008 – Plenarsaal
11:00-11:40: Eröffnung der AUFSCHWUNG
11:00 Uhr – mit Dr. Alois Rhiel, Hessischer Wirtschaftsminister, u. a.

12.02.2008 – Raum Paris
12:30-13:30 Uhr: Brainstorming für Ihr Business
12:30 Uhr – Brainstorming für Ihr Business: Wie Sie spielend einfach Ideen am laufenden Band entwickeln

12.02.2008 – Raum Amsterdam
14:00-14:30 Uhr: Mehr Umsatz mit weniger Arbeit
14:00 Uhr – Mehr Umsatz mit weniger Arbeit

12.02.2008 – Raum Fortuna
15:00-15:30 Uhr: Marketing für Dienstleister
15:00 Uhr – Marketing für Dienstleister

12.02.2008 – Raum Athen
17:00-17:30 Uhr: Grundlagen für ein erfolgreiches Weblog
17:00 Uhr – Die wichtigsten Grundlagen für ein erfolgreiches Weblog

Über Paul Herwarth von Bittenfeld
Lean & Agile IT-Unternehmer. Partner bei //SEIBERT/MEDIA & Founder von Rhein-Main-Startups.com. Weitere Erfahrungen in der Geschäftsführung von TwentyFeet GmbH, Gartentechnik.com GmbH, new-in-town GmbH und naturkostaktiv GmbH sowie hunderten Kundenprojekten gesammelt.

One Response to Aufschwung-Messe in Frankfurt

  1. pherwarth says:

    Jetzt ist doch noch ein Termin dazwischen gekommen. Vermutlich werde ich doch schon etwas früher den Rückweg antreten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: