Armedangels und der Gründerwettbewerb

Armedangels ist der neue Liebling der Blogosphäre und mit dem Gewinn des WiWo-Gründerwettbewerb nimmt die Aufmerksamkeit für das junge Öko-Kleidungslabel deutlich zu. Im WiWo-Gründertagebuch kann die Entwicklung des Unternehmens aus Sicht der Gründer verfolgt werden. Interessant an Armedangels ist vor allem, dass verschiedene Trends vereint werden. Neben dem allgemeinen Trend zu Nachhaltigkeit können User, die sich als „stylescout“ durchgesetzt haben, hot or not-mäßig den Style des Monats bestimmen und damit Einfluss auf die nächste Kollektion nehmen. Jeder kann sich durch Upload eines Fotos als „angelface“ (Model) bewerben und die User entscheiden, wer letztlich das neue Gesicht von Armedangels sein wird. „Demokratie pur“ könnte man sagen. Statt dem Kunden einfach vorzuschreiben, was erhaben wollen soll, wird er einfach direkt (und nicht über teure Marktanalysen) in die Entwicklung eingebunden.

Über Paul Herwarth von Bittenfeld
Lean & Agile IT-Unternehmer. Partner bei //SEIBERT/MEDIA & Founder von Rhein-Main-Startups.com. Weitere Erfahrungen in der Geschäftsführung von TwentyFeet GmbH, Gartentechnik.com GmbH, new-in-town GmbH und naturkostaktiv GmbH sowie hunderten Kundenprojekten gesammelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: