Erste Beobachtungen zu den Social Bookmarking-Tools

Aus der Betrachtung der ersten acht Social Bookmarking-Tools von 24 [die ersten 4 / die zweiten 4] in der Serie lassen sich bereits ein paar Tendenzen ableiten:

1. Es wird sehr früh auf Internationalisierung gesetzt
Es wird i.d.R. von Anfang an auf den globalen Markt abgezielt. Englischsprachige Angebote haben da natürlich einen Vorteil. Sie können zugleich ihren Heimatmarkt bearbeiten und dennoch auch international hohe Nutzerzahlen erreichen (man denke nur an Flickr). Ihnen reicht erst einmal eine Sprachversion, während deutsche Startups für eine hohe Nutzerzahl im Heimatmarkt und international gleich zwei Sprachversionen benötigen. Eine Ausweg kann natürlich sein, dass man zunächst nur mit englischsprachiger Version arbeitet und den deutschen Markt zunächst vernachlässigt.
Jedenfalls besitzen viele der Seiten zumindest lokalisierte Landing-Pages, denen vermutlich später komplette Sprachversionen folgen sollen.

2. Trend zu Single-OptIn
„Anmelden und loslegen“ scheint die Devise zu sein. Bestätigungsmails, die im Spam-Filter landen (vor Kurzem erst Probleme mit Facebook gehabt ;-)) und somit den Anmeldeprozess oftmals verzögern, scheinen großteils der Vergangenheit anzugehören. Möglicherweise stellen die Betreiber aber auch auf Double-OptIn um, sobald eine große Nutzerzahl beisammen ist. Persönlich finde ich einen schnellen Anmeldeprozess ohne Warten auf eine Mail sehr angenehm.

Über Paul Herwarth von Bittenfeld
Lean & Agile IT-Unternehmer. Partner bei //SEIBERT/MEDIA & Founder von Rhein-Main-Startups.com. Weitere Erfahrungen in der Geschäftsführung von TwentyFeet GmbH, Gartentechnik.com GmbH, new-in-town GmbH und naturkostaktiv GmbH sowie hunderten Kundenprojekten gesammelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: