Deutsche last.fm-Version

Peinlich! Ich bin gestern mehr durch Zufall darüber gestolpert, dass es eine deutsche Sprachversion von last.fm unter http://www.lastfm.de gibt. Bisher habe ich immer die englischsprachige verwendet.

Wofür? Persönlich nutze ich last.fm primär, um mir noch unbekannte italienische Musik zu finden. Zuvor bin ich öfters mal die italienischen Charts durchgegangen und habe die CDs dann, soweit möglich, bei amazon o.ä. zur Probe gehört. Jetzt nutze ich meist einfach die „similar artists“/“Ähnliche Künstler wie“-Funktion. Nicht umsonst bezeichnet sich last.fm ja als „the social music revolution“.
Wenn ich dann einen coolen Künstler gefunden habe, richte ich meist einen Suchagenten bei ebay ein oder kaufe die CD, falls finanziell tragbar (;-); italienische Künstler sind i.d.R. verdammt teuer bei amazon, solange es sich nicht gerade um Eros, Zucchero, Nek o.ä. handelt), direkt bei amazon. Womit ich mich jetzt wohl auch als gelegentlicher CD-Käufer geoutet habe.

Über Paul Herwarth von Bittenfeld
Lean & Agile IT-Unternehmer. Partner bei //SEIBERT/MEDIA & Founder von Rhein-Main-Startups.com. Weitere Erfahrungen in der Geschäftsführung von TwentyFeet GmbH, Gartentechnik.com GmbH, new-in-town GmbH und naturkostaktiv GmbH sowie hunderten Kundenprojekten gesammelt.

3 Responses to Deutsche last.fm-Version

  1. Ist last.fm besser als Yahoo Music? (siehe http://music.yahoo.com/launchcast/member.asp)

  2. pherwarth says:

    Persönlich finde ich Layout und Usability von last.fm wesentlich besser. Außerdem setzt last.fm auf Tagging. Es werden daher auch zu jedem Tag Stationen angeboten. Es kann sehr einfach eine Playlist erstellt werden. Ein „Taste-O-Meter“ zeigt die Übereinstimmung im Musikgeschmack mit anderen Usern. Die Liste cooler Features ist lang.

  3. Pingback: Online-Stalking /-Spionage « Paul Herwarth von Bittenfeld

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: