Google und die NSA

Die WirtschaftsWoche schreibt in ihrer aktuellen Ausgabe unter anderem über „Wirtschaftsspionage“. Demnach behaupte ein ehemaliger Geheimdienstoffizier, dass Suchmaschinenbetreiber Google mit der National Security Agency (NSA) zusammenarbeite. Deshalb rate das Marktforschungsunternehmen Gartner auch vom Einsatz der Google Desktop-Suche abzuraten. Daten würden teilweise auf einem externen Google-Server gelagert und deren Verwendung damit ungewiss.

Über Paul Herwarth von Bittenfeld
Lean & Agile IT-Unternehmer. Partner bei //SEIBERT/MEDIA & Founder von Rhein-Main-Startups.com. Weitere Erfahrungen in der Geschäftsführung von TwentyFeet GmbH, Gartentechnik.com GmbH, new-in-town GmbH und naturkostaktiv GmbH sowie hunderten Kundenprojekten gesammelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: